Vater Sohn Fußballcamp 2017



Vater Sohn Fußballcamp 2017

„Zusammen trainieren, schwitzen und auf Torejagd gehen“ – so lautet das Motto unserer Vater und Sohn Fußballcamps an der Jugendherberge in Wiehl. Wie immer bietet unsere Fußballschule zwei Termine im Juni an, welche beide in der Vergangenheit bereits im Frühjahr ausgebucht waren. Auch im September 2017 finden wieder zwei Vater Sohn Fußballcamps statt. Diese sind ideal für alle Väter und Söhne, die nach unseren Fußballferien im Sommer einfach nicht genug bekommen. Das sich bei unseren Vater Sohn Camps nicht nur ein kleiner Trainingseffekt einstellen kann, sondern auch jede Menge Spaß garantiert ist, zeigten die Termine in der vergangenen Campsaison 2016.

„Ein Großer und ein Kleiner – das passt“

„Ein Großer und ein Kleiner, dass passt immer super zusammen“ – so kommentierte der ehemalige Fußballprofi von Bayer Leverkusen, Erik Meijer, das Zusammenspiel zwischen Götze und Lewandowski und auch wir teilen diese Meinung und freuen uns auf die Vater Sohn Fußballcamps 2017. Wer gerne mit zwei Söhnen an einem Fußballwochenende teilnehmen möchte, der ist bei uns ebenso wilkommen. Denn am Ende verbindet alle Teilnehmer die Leidenschaft zur schönsten Nebensache der Welt. Übrigens: Für alle Termine bieten wir die Unterbringung in Doppelzimmern und Vierbettzimmern an. Bei der Zusammenstellung der Vierbettzimmer achten wir immer darauf, dass die beiden Fußballer im gleichen Alter sind.

Für Väter bis 66 Jahren & Söhne zwischen 6 – 14 Jahren

Unsere Vater-Sohn Fußballcamps richten sich an alle Väter mit der Fitness für mindestens 3-4 Trainingseinheiten. Muskelkater garantiert! Die Kids unserer Vater und Sohn Camps sind zwischen 6 und 14 Jahren alt. Weitere Informationen: Hier geht es direkt zu unseren Vater und Sohn Fußballcamps 2017.