Elf Gründe für unsere Fußballschule

Die Zahl 11 spielt bei uns eine besondere Rolle

Wenn beim Fußballspiel keine elf Spieler zur Verfügung stehen, so sind die Aussichten des Teams auf Erfolg zumeist nur sehr gering. Um allen Eltern und Nachwuchsfußballern eine große Erfolgsaussicht gewährleisten zu können, geben wir Ihnen im Nachfolgenden elf Gründe an, die Ihnen beweisen sollen, dass Sie mit der Auswahl unserer Fußballschule auf das richtige Team gesetzt haben.

1. Pädagogisch und sportfachlich qualifizierte Trainer
Unser Trainerteam besteht ausschließlich aus Betreuern, die mit Kindern und Jugendlichen nicht nur arbeiten können, sondern vor allem auch wollen und entsprechende Qualifikationen vorweisen können.

2. Transparenz unseres Angebotes
Sie können sich den Ablauf, die Trainer und den Ort des Camps im voraus anschauen und wissen somit, wem Sie ihre Kinder anvertrauen und was Ihre Kinder erwarten wird.

3. Pädagogisches und inhaltliches Konzept
In unserer Arbeit achten wir nicht nur auf trainingsspezifische Inhalte, sondern vor allem auf ein gutes Sozialverhalten und legen Wert auf pädagogische Arbeit. Unsere Campregeln dienen dabei als Orientierung für Trainer und Spieler.

4. Knapp 2.000 zufriedene Kinder im letzten Jahr
Knapp 2.000 Kinder haben letztes Jahr an unseren Camps teilgenommen und wir haben von ihnen sehr viel positives Feedback erhalten. Die Rückmeldungen unserer Kunden finden Sie auf den jeweiligen Camp-Seiten.

5. Innovationen jedes Jahr
Unser Team entwickelt in jedem Jahr, neben neuen Veranstaltungen, auch bewährte Inhalte und Methoden weiter, so dass Ihre Kinder immer wieder andere Erfahrungen machen können.

6. Viele Stammkunden
Wir haben eine sehr hohe Anzahl an „Stammspielern“, die schon seit Jahren immer wieder gerne zu uns kommen.

7. Kinder aus ganz Deutschland und sogar dem Ausland
Auch in diesem Jahr konnten wir wieder viele Nachwuchsspieler aus Bayern, Hessen, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Niedersachsen, Saarland, Bremen, Hamburg, Berlin, Sachsen und Sachsen-Anhalt begrüßen, die gerne den weiten Weg auf sich genommen haben, um bei unseren Camps dabei zu sein. Sogar Teilnehmer aus der Schweiz, Österreich, Luxemburg, Belgien, Portugal, Italien, Spanien, den USA, Thailand und ein Spieler aus Dubai fanden den Weg zu uns.

8. Hervorragende Trainingsmöglichkeiten
Die Trainingsstätten liegen zumeist in unmittelbarer Nähe der Unterkünfte. Wir legen Wert auf die Nutzung von Rasen- bzw. Kunstrasenplätzen sowie Sporthallen als Ausweichmöglichkeit.

9. Keine große Namen, sondern große Arbeit
Wir legen keinen Wert auf die Werbung mit berühmten Fußballgrößen. Vielmehr vertrauen bekannte Größen aus dem Sport und den Medien uns ihre Kinder zur Betreuung an.

10. Ständige Erreichbarkeit unseres Teams
24 Stunden sind wir für Sie während der Fußballcamps erreichbar – um Sorgen zu nehmen und Sicherheit zu geben.

11. Höchste Ansprüche
Die Qualität der Camps liegt uns am Herzen, damit Ihre Kinder eine tolle Ferienwoche verbringen können. So treffen wir nicht nur aufwendige Vorbereitungen, sondern werten alle Camps einzeln aus und lassen diese wertvollen Erfahrungen immer wieder in die Campstruktur einfließen.